Sie sind hier: Home >> News/Aktuelles

News/Aktuelles

Igor Bojic coacht auch in der nächsten Saison die Männer der HSG Dreiland (WZ 06.04.2019)


 

Vorgezogene Pressemitteilung zum Heimspieltag am 27.04.2019


Letzter Heimspieltag der Handballer
In der Weiler Markgrafensporthalle findet am Samstag der letzte Heimspieltag der Handballer der Hallenrunde 2018/19 statt. Zur Austragung kommen dabei aber nur zwei Herrenspiele. Um 18.00 Uhr ist der Anpfiff für das Bezirksklassespiel der Herren 2 gegen den Tabellenvierten, TV Todtnau. Für die Mannschaft schließt sich damit eine leider nicht glücklich verlaufene Saison. Um 20.00 Uhr treten die HSG-Herren 1 als Tabellensiebter gegen den Tabellenelften und sich noch im Abstiegskampf befindlichen SG Gutach/Wolfach an. Die Schwarzwälder benötigen noch Punkte, um nicht noch auf die Abstiegsplätze zu rutschen; dementsprechend wird ihr Einsatz sein. Das Vorspiel endete mit einem 30:34 Sieg der Dreiländer. Die Einheimischen wollen auf jeden Fall den Sieg wiederholen, um wieder ein ausgeglichenes Punktekonto zu erhalten und sich auch mit einem positiven Ergebnis bei den treuen Zuschauern zu verabschieden. Es wäre sehr schön, wenn beide Teams bei ihren Spielen von zahlreichen Fans lautstark unterstützt und damit besonders motiviert würden. Die Partien garantieren bestimmt spannende Spiele.
Bericht von Anton Schönmüller
Leiter der HSG Dreiland und
Pressewart der Handball-Abteilung des ESV Weil am Rhein
Weil am Rhein, den 24.04.2019

 

Gemeinsamer Ausflug der ESV- und TVB-Handballer am 21.12.2017

gemeinsammer Ausflug der ESV- und TVB-Handballer am 21.12.2017
Zahlreiche ESV- und TVB-Junghandballer besuchten am 21.12.2017 gemeinsam das Spitzenspiel der
Handballbundesliga Rhein-Neckar-Löwen gegen SG Flensburg-Handewitt (32:27). Foto: Remo Schamberger

Das Foto vom Ausflug der ESV- und TVB-Handballer im Großformat

 

Pressemitteilung zur Abteilungsversammlung am 28.06.2017


Abteilungsversammlung der Handballer
Nachdem nunmehr die Hallenhandballsaison 2016/2017 und auch die Qualifikationsrunde 2017 abgeschlossen ist, treffen sich die ESV-Handballer heute Abend, 28.06.2017 um 19.30 Uhr im großen Jugendraum des ESV-Gebäudes im Nonnenholz zu der diesjährigen Abteilungsversammlung. Neben der Übergabe des Hans-Friebolin-Gedächtnispreises an ein verdienstvolles Abteilungsmitglied stehen die Berichte der Abteilungsleitung sowie der einzelnen Ressortleiter über das Geschehen des abgelaufenen Jahres auf der Tagesordnung. Außerdem gilt es wichtige Posten in der Abteilungsführung durch Wahl zu besetzen. Alle am Abteilungsgeschehen Interessierten sowie solche, die sich zukünftig in die Arbeit der Abteilung integrieren wollen, sind hierzu herzlich eingeladen.
Bericht von Anton Schönmüller
Pressewart der Handball-Abteilung des ESV Weil am Rhein
Weil am Rhein, den 25.06.2017

 

WZ-Artikel zur Abteilungsversammlung der ESV-Handballer am 28.06.2017


 

Was ist aus den "ESV-Talenten" geworden? => zu den Steckbriefen


Vielleicht hat sich der Eine oder Andere mal gefragt, was aus den "ESV-Talenten" geworden ist, die einst in Weil trainiert und gespielt haben. Dennis Krause, Marcel Wernicke, Matthias Baur, Patrick Gempp, Steffen Kaufmann und Tina Knoblauch sind aus der Region weggezogen, um sich handballerisch weiter zu entwickeln. Die Steckbriefe und Profilbilder geben für Neugierige einen kurzen Einblick über ihren Status Quo. Viel Spaß!
Vielen Dank an die "ESV-Talente", die sich bereit erklärt haben bei dieser Aktion mitzumachen. Falls wir jemanden vergessen haben sollten, wären wir um Rückmeldungen froh.

Euer "Infoteam", Federica Reinders, Petra Gempp, Melanie Sutter und Anita Kainz

 

 


ESV-Handballabteilung auf facebook